HBKtalk — N°014 Mehr Infos
0:00

Skihütte Elmerberg

Ennenda, GL
1926
Architektur
Bauzeit
1926

Der älteste Ski-Club der Schweiz beauftragte im Jahr 1926 sein damaliges Vorstandsmitglied Hans Leuzinger mit dem Bau einer neuen Skihütte. Leuzinger selbst hatte den Neubau mitinitiiert, da der Vorgängerbau für die wachsende Zahl der Mitglieder zu klein wurde. Die Vereinsmitglieder bereiteten mit viel Eigenleistung den Bauplatz vor und mauerten das Fundament aus Findlingen. Heinrich Zweifel aus Mühlefuhr war als Zimmermeister für den Blockbau aus Hälblingen zuständig, er fügte die halbierten Baumstämme in drei Wochen zur zweigeschossigen Hütte. Die Hütte ist asymmetrisch konzipiert: Der Südseite ist als Ankunftsbereich eine Laube vorgelagert, das flache Satteldach herabgezogen. Das Schindeldach musste wegen eines Konstruktionsfehlers nach nur zehn Jahren erneuert werden. Heute ist es mit deutlich langlebigeren Faserzementplatten eingedeckt. Der Blockbau aus Hälblingen ist eine Referenz an historische Alpgebäude, es fügt sich wie selbstverständlich in die Streusiedlung. Zusammen mit dem Ortstockhaus und dem Ferienhaus Höchi in Braunwald stellt dieses Kleingebäude ein wichtiges Werk von Leuzinger dar.

Adresse
Obere Ennetbergstrasse 8, 8755 Ennenda
Höhe
1325 müM
Lage
Hang
Kontext
Bergregion
Nutzung
Sport, Tourismus, Wohnen
Tragwerk
Decke
Balken
Fassade
Holz, Mauerwerk
Geschosse
1
Untergeschosse
0
Literatur

Skihütte Elmerberg, in: Inventarblatt, Bildung und Kultur Denkmalpflege und Ortsbildschutz Kanton Glarus. 5.4.2019 S. 1–2. – Tschappu, Werner: 100 Jahre Skisport: Ski-Club Glarus, 1893–1993 : der älteste Ski-Club der Schweiz jubiliert. Glarus 1993, S. 111–227. – Bucher, Annemarie et al.: Hans Leuzinger 1887–1971 – pragmatisch modern. Zürich 1993, S.124–125.

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Urheberrecht.

Bilder

Pläne

Prozess

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie Google Maps. Dazu werden Cookies gespeichert. Mit einer Erlaubnis der Verwendung der externen Komponenten ist mitunter eine allfällige Übermittlung von Daten in die USA verbunden. Notwendige Cookies wie Session-Cookies werden immer geladen.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzinformationen widerrufen oder anpassen.