HBKtalk — N°008 Mehr Infos
0:00

Wohnhaus für Betagte

Chur, GR
1993
Architektur
Bauzeit
1989 – 1993

An einem Westhang am Siedlungsrand nördlich von Chur befindet sich ein Wohnhaus für Betagte. Der flach gedeckte Riegel ist in den Hang eingebettet, sodass sämtliche Wohnungen eine West-Ausrichtung aufweisen. Die grosszügige Erschliessung besetzt die Ostseite. Das Tragsystem des Baus besteht aus Travertin und Beton, der Baustoff Holz spielt jedoch bei der Gestaltung eine entscheidende Rolle. Gegen aussen tritt er durch die Ausbildung der Balkone und der angrenzenden, raumhohen Fensterelemente in Lärchenholz hervor und rhythmisiert damit die Fassade. Im Innern alternieren die steinernen Nasszellen mit raumteilenden Einbauten aus Holz, zudem bilden hölzerne Schrankmöbel ein entscheidendes Einrichtungselement. Der Kontrast zwischen mineralischer Hülle und hölzernen Einbauten ergibt ein stimmiges Bild mit vielseitigen Atmosphären.

Warum haben wir dieses Haus für die Holzbaukultur ausgewählt? Genau wie in der Holzbauregion Vorarlberg leiteten Bauwerke mit prägenden Holzelementen die Wende zum zeitgenössischen, konstruktiven Holzbau ein. Erschwert wurde die Holzausführung grösserer Projekte damals zudem durch die Brandschutzvorschriften. Das Wohnhaus für Betagte ist entsprechend ein wichtiger Wegbereiter.

Adresse
Cadonaustrasse 69b, 7000 Chur
Höhe
598 müM
Lage
Hang
Kontext
Agglomeration
Nutzung
Wohnen
Tragwerk
Decke
Beton
Fassade
Holz, Mauerwerk
Geschosse
2
Untergeschosse
1
Auszeichnungen

52 Beste Bauten – Baukultur Graubünden 1950–2000, 2019
Neues Bauen in den Alpen, 1995
Gute Bauten Graubünden, 1994
Hochparterre «Die Besten», 1993

Literatur

Dosch, Leza; Furrer, Bernhard und Seifert, Ludmila: 52 Beste Bauten, Baukultur Graubünden 1950–2000. Zürich 2020, S. 118–119. – Tschanz, Martin: Ein Meisterwerk in bestem Alter. Das Wohnhaus für alte Menschen in Chur-Masans von Peter Zumthor, erbaut 1989–1993, in: Bündner Monatsblatt 3/2017, S. 328–337. – Durisch, Thomas: Peter Zumthor. Bauten und Projekte (Bd. 1). Zürich 2014, S. 109–129. – Gantenbein, Köbi et al.: Bauen in Graubünden. Ein Führer zur zeitgenössischen Architektur. Zürich 2006 (3., erw. Aufl.), S. 42–43. – Nobuyuki, Yoshida: Peter Zumthor, in: A+U. Tokyo 1998, S. 78–92. – Reichlin, Bruno: Wohnhaus für Betagte, Chur, in: Neues Bauen in den Alpen. Architekturpreis 1995, Basel/Boston/Berlin 1996, S. 70–75. – Bündner Vereinigung für Raumplanung und Bündner Heimatschutz (Hg.): Auszeichnung guter Bauten im Kanton Graubünden 1994. Chur 1995. – Hubeli, Ernst: Zu schön, um wahr zu sein! Ein Wohnhaus für alte Menschen bei Chur, in: Werk, Bauen + Wohnen 11/1993, S. 6–5. – Loderer, Benedikt: Nicht alt, sondern erwachsen, in: Die Besten 93. Beilage zu Hochparterre 12/1993, S. 5–7.

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Urheberrecht.

Bilder

Pläne

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie Google Maps. Dazu werden Cookies gespeichert. Mit einer Erlaubnis der Verwendung der externen Komponenten ist mitunter eine allfällige Übermittlung von Daten in die USA verbunden. Notwendige Cookies wie Session-Cookies werden immer geladen.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzinformationen widerrufen oder anpassen.