HBKtalk — N°001 Mehr Infos
0:00

Mehrfamilienhaus Frasnelli

Bonaduz, GR
2019
Bauzeit
2019

Das Mehrfamilienhaus Frasnelli steht inmitten eines dispersen Einfamilienhausquartiers, an einer mit einem Brunnen und einer Sitzbank besetzten Verzweigung. Der dreigeschossige, längsrechteckige Neubau wird von einem Treppenbereich unterteilt, der sich seitlich öffnet. Von den sich so ergebenden loggiaartigen Vorplätzen werden pro Geschoss zwei Wohnungen erschlossen. Die Blockkonstruktion aus Fichte wurde aussen wie innen weitgehend sichtbar belassen. Die Verzahnung der Balken erfolgte als liegender Blattstoss, ohne vorstossende Verkämmung. Weitere besondere Elemente sind die aus Stampflehm gefertigten Böden und Stubenöfen. Sie folgen dem Konzept, möglichst viele naturnahe Baumaterialien einzusetzen. Das flache Satteldach ist als Kaltdach konzipiert und giebelseitig offen belassen. Die Fabrikation des Blockbaus wurde durch computergesteuerte Fräsen optimiert. Dies steigerte die Präzision und reduzierte die Bauzeit. Die Capaul Blumenthal architects – ehemalige Mitarbeitende von Peter Zumthor – haben mit diesem eigenständigen Werk einen differenzierten Beitrag zur Weiterentwicklung des Blockbaus erreicht.

Adresse
Oberdorfstrasse 7, 7402 Bonaduz
Höhe
661 müM
Lage
Ebene
Kontext
Bergregion, Land
Nutzung
Wohnen
Tragwerk
Decke
Massivholz
Fassade
Holz
Geschosse
3
Untergeschosse
1
Auszeichnungen

Prix Lignum, 2021: Region Ost, Anerkennung – Graubünden Holz, 2021: «gefällt.»

Literatur

Kessler, Silvia: Alphütte misst sich mit Eishalle, in: Südostschweiz 19.6.2021. – Strickbau per Computer, in: Prix Lignum 2021, Themenheft von Hochparterre 10/2021, S. 67. – Kessler, Silvia: Wertschätzende Preise für bodenständiges Schaffen, in: Südostschweiz 16.10.2021. – Stricker, E: In sich ruhend, in: werk, bauen und wohnen, 3/2020, S. 22–29.

Hinweis zum Urheberrecht

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Urheberrecht.

Bilder

Pläne

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten wie Google Maps. Dazu werden Cookies gespeichert. Mit einer Erlaubnis der Verwendung der externen Komponenten ist mitunter eine allfällige Übermittlung von Daten in die USA verbunden. Notwendige Cookies wie Session-Cookies werden immer geladen.

Sie können Ihre Auswahl jederzeit unter Datenschutzinformationen widerrufen oder anpassen.